Thomas Sichert, Stadtratskandidat

verheiratet, 2 Kinder

erlernter/ausgeübter Beruf: Elektrotechniker (selbstständig)

ausgeübte Ehrenämter: Stadtrat, dort Mitglied im Fremdenverkehrs- und Kulturausschuss sowie stellvertretendes Mitglied im Haupt- und Finanzausschuss, im Rechnungsprüfungsausschuss und in der Verwaltungsgemeinschaft

langjährige Mitarbeit in der Landjugend (Orts-, Kreis- u. Bezirksverband), im Kreisjugendring Ansbach und im aktiven Kirchendienst (Kindergottesdienst u. Jugendgottesdienste)

Vereine: Vorsitzender bei den Freien Wählern Wolframs-Eschenbach

Das sagt Thomas über sich selbst:

Seit meine Frau, unsere beiden Kinder und ich 1992 in unser selbst gebautes Haus nach Wolframs-Eschenbach gezogen sind, bin ich an kommunaler Mitgestaltung interessiert.

Da ich durch meine damalige Anstellung als Elektrotechniker wenig Freizeit hatte, musste ich meine Ehrenämter und Tätigkeiten in Vereinen nach und nach aufgeben.

Neben der Jugendarbeit in der Landjugend, Kirche und Kreisjugendring war ich lange Jahre in der Freiwilligen Feuerwehr in Fischbach aktives Mitglied und aktiver Fußballer in Lichtenau und Neuendettelsau.

Auch durch meine jetzige Selbstständigkeit (immerhin schon seit 2004) komme ich in viele Haushalte und Betriebe in Eschenbach und kenne so die Probleme und Leiden sowohl von jüngeren, als auch älteren Menschen in Eschenbach recht gut.

Ich möchte weiterhin (seit 2018) im Stadtrat Vertreter und Sprachrohr aller Mitbürger mit Anliegen an den Stadtrat sein.

Viele kennen mich nur in meiner rot-grauen Arbeitsmontur, und darin fühle ich mich auch am wohlsten (ohne Anzug und Krawatte)!
Dort kann ich vielen Menschen in Problemsituationen helfen und das gefällt mir.


Kontaktdaten

Rangaustr. 5
91639 Wolframs-Eschenbach